Rund 400 Bergarbeiter protestieren unter der Erde in Krywyj Rih

Rund 400 Bergarbeiter protestieren unter der Erde in Krywyj Rih

Ukrinform Nachrichten
An dem unterirdischen Protest nehmen 393 Bergarbeiter der Bergwerke des Eisenerzkombinats Krywyj Rih teil.

Dies schrieb der Vorsitzende der Unabhängigen Gewerkschaft der Bergarbeiter, Mychailo Wolynez, in Facebook, berichtet Ukrinform,

Ihm zufolge hätten 90 Bergleute des Bergwerks Gwardijska, 60 Bergleute des Bergwerks Terniwska, 214 Bergleute des Bergwerks Batkiwschtschyna einen unterirdischen Protest angekündigt, um sich mit den Forderungen der 29 Bergleute des Bergwerks Showtnewa zu solidarisieren, die seit sechs Tagen höhere Löhne und bessere Arbeitsbedingungen fordern. Insgesamt nehmen 393 Bergarbeiter der Bergwerke des Eisenerzkombinats Krywyj Rih am 8. September an dem unterirdischen Protest teil.

Wolynez wies darauf hin, dass Vertreter des Staatsdienstes der Ukraine für Arbeitsangelegenheiten am 8. September nach Krywyj Rih reisen müssen - wegen der Tatsache, dass sich die Mitarbeiter der städtischen Werke über die Arbeit des örtlichen Büros dieser Behörde beschweren.

Wie berichtet, sind mehr als 80 Bergleute des Bergwerks Batkiwschtschyna des Eisenerzkombinats Krywyj Rih am 7. September unter der Erde geblieben. Sie stellten eine Reihe von Forderungen, einschließlich der Erhöhung der Löhne.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-