Schmyhal: Ukraine erhält von EU erste Tranche von 600 Mio. EUR

Schmyhal: Ukraine erhält von EU erste Tranche von 600 Mio. EUR

Ukrinform Nachrichten
Die Ratifizierung durch die Werchowna Rada der Absichtserklärung zwischen der Ukraine und der Europäischen Union und des Kreditvertrags über die Bereitstellung von Makrofinanzhilfe von der Europäischen Union an unser Land in Höhe von bis zu 1,2 Milliarden Euro ermögliche, schon in naher Zukunft die erste Tranche von 600 Millionen Euro zu erhalten, schrieb bei Telegram der ukrainische Premierminister Denis Schmyhal, berichtet Ukrinform.

„Die Werchowna Rada hat das Memorandum und den Kreditvertrag über den Erhalt einer „exklusiven“ makrofinanziellen Hilfe von der EU in Höhe von 1,2 Milliarden Euro ratifiziert. Wir sind dankbar den Parlamentariern für ihre Unterstützung. Diese Entscheidung wird es der Ukraine ermöglichen, schon jetzt die erste Tranche von 600 Millionen Euro zu erhalten“, postete der Regierungschef.

Wie berichtet, hat die Werchowna Rada am Dienstag ein Gesetz über die Ratifizierung der Absichtserklärung zwischen der Ukraine und der Europäischen Union sowie des Kreditvertrags zwischen der Ukraine und der EU über die Bereitstellung von Makrofinanzhilfe der Europäischen Union für unser Land in Höhe von bis zu 1,2 Milliarden Euro verabschiedet.

Diese Hilfe wird der Ukraine zur Verfügung stehen, nachdem die Parteien die Absichtserklärung und den Kreditvertrag unterzeichnet und anschließend ratifiziert haben.

Die Europäische Kommission hat im April dieses Jahres beschlossen, der Ukraine im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie makrofinanzielle Hilfe in Höhe von 1,2 Milliarden Euro zu leisten.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-