Schwedische Unternehmer wollen klare Gesetze und aktiveren Kampf gegen Korruption in der Ukraine

Schwedische Unternehmer wollen klare Gesetze und aktiveren Kampf gegen Korruption in der Ukraine

Ukrinform Nachrichten
Schwedische Unternehmen, die auf dem ukrainischen Markt tätig seien, bestehen auf einer transparenteren und verständlicheren Gesetzgebung und einem aktiveren Kampf gegen Korruption in der Ukraine, erklärte heute die schwedische Außenministerin Ann Linde während der mit dem ukrainischen Außenminister Wadym Prystajko gemeinsamen Pressekonferenz in Kyjiw.

„Minister Prystajko hat mich gefragt, wann IKEA seine Geschäftstätigkeit in der Ukraine aufnehmen würde. Ich muss feststellen, dass IKEA ein privates Unternehmen ist und, wir als Staat, keinen Einfluss auf ihre Entscheidung haben, aber als ehemalige Mitarbeiterin der Gewerkschaften muss ich Sie darüber informieren, dass schwedische Unternehmen, die auf dem ukrainischen Markt tätig sind, als Nummer eins die transparentere und verständlichere Gesetzgebung sowie entschlossenere Schritte der ukrainischen Regierung zur Bekämpfung der Korruption gefordert haben“, sagte Frau Linde.

Gleichzeitig stellte sie fest, dass die schwedische Seite die Umsetzung der Antikorruptionsreformen durch die Ukraine sehr schätze.

Wie Ukrinform berichtete, plante IKEA, sein erstes Geschäft in der Ukraine bis Ende 2019 zu eröffnen, verschob aber auf das Frühjahr 2020.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-