Exportmenge von Weizen aus Ukraine bei 16 Mio. Tonnen

Exportmenge von Weizen aus Ukraine bei 16 Mio. Tonnen

Ukrinform Nachrichten
In den ersten sechs Monaten des Marketingjahres2019/2020 habe die Ukraine knapp 16 Millionen Tonnen Weizen exportiert.

Dies teilte der Generaldirektor des Agrarberatungsunternehmens  UkrAgroConsult, Serhij Feofilow, beim ersten Agribusiness Wisdom Summit in Kyjiw mit, meldet ein Ukrinform-Korrespondent. 

"In den ersten sechs Monaten liegt der Weiten-Export bei knapp 16 Millionen Tonnen. Natürlich ist das ein Rekord", sagte Feofilow.

Die Hauptabnehmer von ukrainischem Getreide seien ihm zufolge Indonesien, Länder Südostasiens, die Türkei, China.

Dieser aktive Exportwachstum von Weizen ukrainischer Herkunft sei, so der Experte weiter, auf die Erhöhung der Qualität von ukrainischem Getreide zurückzuführen.

Wie das Informations- und Analyseportal der Ukraine mitteilt, wurden bis zum 21. Februar 2020 16,314 Millionen Tonnen Weizen exportiert - um 3,998 Millionen Tonnen mehr als im gleichen Zeitraum  des Marketingjahres 2018/2019.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-