Weltbank sagt Wirtschaftswachstum von 3,7 Prozent 2020 und 4,2 Prozent 2021 voraus

Weltbank sagt Wirtschaftswachstum von 3,7 Prozent 2020 und 4,2 Prozent 2021 voraus

Ukrinform Nachrichten
Die Weltbank erwartet im kommenden Jahr in der Ukraine ein Wirtschaftswachstum von 3,7 Prozent und 2021 von 4,2 Prozent. Voraussetzung für das Wachstum ist die Umsetzung der Schlüsselreformen im Land, teilte die Bank mit.

 

Nach Worten der Direktorin der Bank für die Ukraine, Weißrussland und Moldawien, Satu Kahkonen, wird die Umsetzung eines ehrgeizigen Plans von Reformen der neuen Regierung das Wirtschaftswachstum und den Investitionszufluss in die Ukraine beschleunigen. Das werde zur Schaffung neuer Arbeitsplätze und zur Verbesserung der Lebensniveau der Bevölkerung beitragen. Als Schlüsselreformen bezeichnete Kahkonen die Einführung eines transparenten und effizienten Marktes für landwirtschaftliche Böden, eine Entflechtung des Energiekonzerns Naftogaz, eine effiziente Kreditvergabe an die Wirtschaft durch Banken.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-