Regierung erwartet 2 Mrd. Hrywnja von Glücksspiel-Legalisierung

Regierung erwartet 2 Mrd. Hrywnja von Glücksspiel-Legalisierung

Ukrinform Nachrichten
Die Regierung bringt bald einen Gesetzentwurf über die Legalisierung von Glücksspielen ins Parlament ein.

Der Gesetzentwurf habe die Regierung im Auftrag des Staatspräsidenten erarbeitet, erklärte Regierungschefs der Ukraine Olexij Hontscharuk am Montag. Ziel sei die Entfernung von Spielautomaten und Spielhallen aus den Straßen.

Hontscharuk zufolge werden die Glücksspiele ausschließlich in Hotels erlaubt.

Der Regierungschefs erwartet von der Legalisierung Haushaltseinnahmen in Höhe 2 bis 2,5 Milliarden Hrywja und ein BIP-Wachstum bis 1 Prozent. Über die Höhe der Einnahmen könne man aber nur nach der Verabschiedung der endgültigen Fassung des Gesetzes sprechen.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-