In Ukraine 39 Millionen Tonnen Getreide geerntet

In Ukraine 39 Millionen Tonnen Getreide geerntet

Ukrinform Nachrichten
Ukrainische Getreidebauer haben in diesem Marketingjahr bereits 39 Millionen Getreide beim Ertrag 39 Dezitonnen durchschnittlich pro Hektar eingebracht.

Dies teilt das Ministerium für Agrarpolitik und Ernährung mit.

Insbesondre wurden 38,9 Millionen Tonnen frühreifer Getreidesorten und Körnerhülsenfrüchte auf 99,6 % der prognostizierenden Fläche  (9,9 Mio. Hektar) geerntet: Buchweizen 4.000 Tonnen auf Fläche von 4.000 Hektar (5%), Hirsekörner 37.000 Tonnen auf Fläche von 20.000 Hektar (23%).

Erntemenge von Sonnenblumen beträgt 30.000 Tonnen auf Fläche von 19.000 Hektar.

Neben der Ernteeinbringung  wird auch Winterraps gesät. Die Anbaufläche von Winterraps beträgt 549.000 Hektar bzw. 51 Prozent der Prognose.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-