Ukraine und Ägypten erörtern Ausbau der Zusammenarbeit im Energiewesen

Ukraine und Ägypten erörtern Ausbau der Zusammenarbeit im Energiewesen

Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine und Ägypten haben die Wege zur Erweiterung der bilateralen Zusammenarbeit in der Energiebranche und die Ausbildung der Experten dieses Profils in den Hochschulen unseres Landes erörtert.

Dies teilt das Presseamt der Botschaft der Ukraine in Ergebnis des Treffens des Botschafters der Ukraine in Ägypten Jewhen Mykytenko mit dem Minister für Erdöl und Mineralressourcen Ägyptens Tarek El Molla mit.

"Im Verlauf des Gesprächs haben die Seiten die Wege zum Ausbau der zweiseitigen Zusammenarbeit im Energiebereich, Aussichten der Tätigkeit der ukrainischen Unternehmen auf dem ägyptischen Markt sowie die Fragen der Ausbildung der Bürger Ägyptens in den ukrainischen Hochschulen für Ausbildung von ErdölIngenieuren erörtert", heißt es in der Mitteilung.

Wie bekannt setzt "Naftogas Ukrainy" (der ukrainische Energiekonzern - Red.) das im Ausland größte Investitionsprojekt in Ägypten um. Der Wert der staatlichen Investitionen der Ukraine beträgt seit Beginn der Umsetzung des Projektes $500 Millionen - Stand Mai 2019.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-