Ukrawtodor: Für Instandsetzung von Hauptautobahnen benötigt man mindestens 300 Mrd. UAH

Ukrawtodor: Für Instandsetzung von Hauptautobahnen benötigt man mindestens 300 Mrd. UAH

Ukrinform Nachrichten
Der Leiter von Ukrawtodor (Ukrawtodor - Staatliche Agentur für Autostraßen der Ukraine) Slawomir Nowak hat im Interview mit DW erklärt, dass man für die Instandsetzung von 24 000 km der Hauptautobahnen der Ukraine mindestens 300 Milliarden Hrywnja (UAH) benötigt.

Im Bericht der Weltbank von 2017 stand, dass man für die Instandsetzung von 24 000 km der Autostraßen der Ukraine 150 Milliarden UAH benötigt. Novak erinnerte daran, dass diese Berechnungen jedoch auf den Preisen von vor vier Jahren basierten.

„Sie haben die Kosten bei Preisen von 2015 berechnet. Ich möchte sofort sagen, dass es nicht 150 Milliarden sind. Es wird viel mehr sein. So denken wir jetzt…“, sagte er.

Nowak berichtete weiter, dass Ukrawtodor zusammen mit dem Team des Präsidenten der Ukraine, Wolodymyr Selenskyj, ein Straßenreparaturprogramm für 2020-2025 vorbereitet.

„24.000 km innerhalb von fünf Jahren, das ist möglich. Ich denke, dass für 24.000 km 300 bis 350 Milliarden UAH reichen müssen. Wir sollten auf so etwas vorbereitet sein“, fügte er hinzu.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-