Dieses Jahr überstieg Schweinefleischimport in die Ukraine den Export um das 10-fache

Dieses Jahr überstieg Schweinefleischimport in die Ukraine den Export um das 10-fache

Ukrinform Nachrichten
In den ersten sieben Monaten des Jahres 2019 importierte die Ukraine 13.500 Tonnen Schweinefleisch für 25,7 Millionen US-Dollar.

Der Import von Schweinefleisch in die Ukraine überstieg in den 7 Monaten des Jahres 2019 den Export in Geldausdruck auf das-zehnfache.

Dies belegen die Daten des Fiskaldienstes der Ukraine, berichtet biz.nv.ua.

Der größte Schweinefleischlieferant mit einem Anteil von 48,46 Prozent war Polen, weiter folgen Deutschland (19,79 Prozent) und die Niederlande (10,24 Prozent). In den Jahren 2015–2018 war Deutschland der Hauptlieferant von Schweinefleisch.

Im gleichen Zeitraum exportierte die Ukraine 1.100 Tonnen Schweinefleisch für 2,65 Millionen US-Dollar.

Der größte Käufer war Vietnam (41,99 Prozent), der zweite Platz geht an Vereinigte Arabische Emirate (31,99 Prozent) und der dritte Platz – an Hongkong (15,47 Prozent).

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-