Ukraine verhandelt aktiv mit IWF über neues Programm der Zusammenarbeit

Ukraine verhandelt aktiv mit IWF über neues Programm der Zusammenarbeit

Ukrinform Nachrichten
Ein neues Finanzierungsprogramm, worüber sich die Ukraine mit dem Internationalen Währungsfonds verhandle, könne für drei Jahre beschlossen werden.

Dies teilt Bloomberg unter Berufung auf die Finanzministerin Oksana Markarowa mit.

"Bezug nehmend auf dessen, dass Investoren an Obligationen der Ukraine Interesse haben, wird die Regierung der Ukraine aller Wahrscheinlichkeit nach ihre Schulden auf den internationalen Märkten 2019 nicht mehr verkaufen. In diesem Monat wurden bereits €1 Mrd. Schulden verkauft. Wir sehen bereits, dass die Etat-Prognosen der Finanzierung auf Kosten der inländischen Anleihen erhöht sind", betonte die Finanzministerin.

Dabei weigerte sich Markarowa, die Finanzierungsumfänge im neuen Programm mitzuteilen.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-