Ukraine tilgt $1 Mrd. Schulden

Ukraine tilgt $1 Mrd. Schulden

Ukrinform Nachrichten
Das Finanzministerium hat die erste Obligationenausgabe der Staatsverschuldung (OSDP) abgedeckt. Die Zahlungssumme beträgt $1 Milliarde.

Dies teilt der Pressedienst des Finanzministeriums mit.

Ausgegeben wurden die Obligationen 2014 in Höhe von $1 Mrd. gegen die US-Garantie. Der Zinssatz machte 1,844% pro Jahr aus.

Das Ministerium machte deutlich, dass die staatlichen Schulden in Bezug auf das BIP 2018 bis auf 60,9 Prozent gesunken sind. Nach dem ersten Quartal 2019 betragen sie weniger als 60 Prozent. 

Die Zahlungen der Staatsverschuldung beliefen sich in Januar-April auf ca. 126,9 Mrd. Hrywnja bzw. 98,1 Prozent des präzisierten Plans für diesen Zeitraum, so die Behörde.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-