Kleine Privatisierung hat der Ukraine bereits 1 Mrd. Dollar gebracht

Kleine Privatisierung hat der Ukraine bereits 1 Mrd. Dollar gebracht

Ukrinform Nachrichten
Eine kleine Privatisierung durch das Prozorro-System, die letzten Juli eingeleitet wurde, brachte der Ukraine eine Milliarde Hrywnja (UAH), postete die Nachricht auf Facebook der Minister des Ministerkabinetts der Ukraine, Oleksandr Sajenko.

„Eine Milliarde Hrywnja! Genau diese Summe ist innerhalb von 9 Monaten seit Beginn der kleinen Privatisierung durch das Prozorro-System an den Haushalt abgeführt worden. In dieser Zeit wurden 808 Auktionen im Verkaufssystem Prozorro durchgeführt, bei denen 552 staatliche Objekte verkauft wurden“, stellte der Minister fest.

Er fügte ferner hinzu, dass der Verkauf von Immobilien 826 Millionen Hrywnja eingebracht hatte, Immobilienkomplexe - 103 Millionen, Körperschaftsrechte - 101 Millionen und Transportausrüstung - 29,5 Millionen, Industrieanlagen - 10 Millionen und vieles mehr.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-