Verkauf von Neuwagen im März gestiegen

Verkauf von Neuwagen im März gestiegen

Ukrinform Nachrichten
Im März 2019 wurden in der Ukraine 7300 Autos neu zugelassen. Das ist um 8 Prozent mehr als im März des Vorjahres, teilte „Ukravtoprom“ mit.

Die meistverkaufte Marke war im März laut „Ukravtoprom“ Renault. Insgesamt wurden 1022 Autos des französischen Konzerns verkauft, ein Plus von 66 Prozent im Vergleich zum März 2018. Auf Platz zwei sind Modelle von Toyota mit 835 angemeldeten Fahrzeugen. Der Absatz von Toyota-Autos lag im März sieben Prozent unter dem Vorjahresniveau. Die Zahl von KIA-Neuzulassungen stieg im März auf 710, 3,2 Mal mehr als im Vorjahr. Weiter folgen Skoda mit 589 Neuzulassungen (+37%) und Nissan mit 567 Neuzulassungen (+28%).

Im März wurden auch 476 VW-Fahzeuge (-43%), 422 Autos von Hyundai (+0,5%), 268 Autos von Mazda (+18%), 259 Pkws von BMW (+47%) und 240 Fahrzeuge von Suzuki (+52%) verkauft.

Im Februar 2019 kauften die Ukrainer 5700 Neuautos, im Januar 5200.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-