Ukraine und USA über Gegenwirkung biologischer Bedrohungen geeinigt

Ukraine und USA über Gegenwirkung biologischer Bedrohungen geeinigt

Ukrinform Nachrichten
Der Vorsitzende des staatlichen Dienstes für Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz Wolodymyr Lapa und die Vertreter des US-Programms zur Reduzierung der biologischen Bedrohung haben den Plan der zukünftigen Zusammenarbeit erörtert.

Dies teilt das Presseamt der Behörde mit.

Während des Treffens wurde die vieljährige Zusammenarbeit im Rahmen des Programms zur Reduzierung der biologischen Bedrohung besprochen. Eingehend wurde auch die weitere Zusammenarbeit mit dem staatlichen Dienst für Lebensmittelsicherheit und Verbraucherschutz erörtert.

Die Rede war außerdem von der Beachtung der Qualitätsstandards der Diagnostik in den nationalen und regionalen Laboratorien der Behörde. Insbesondere handelte es sich um die Ausbildung der Experten.

Lapa dankte der amerikanischen Seite für die vieljährige Unterstützung des Programms der Reduzierung der biologischen Bedrohung für die Ukraine, heißt es in der Mitteilung.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-