Antrieb der ukrainisch-amerikanischen Rakete Firefly Alpha erfolgreich getestet - Foto, Video

Antrieb der ukrainisch-amerikanischen Rakete Firefly Alpha erfolgreich getestet - Foto, Video

Ukrinform Nachrichten
Auf dem Prüfungsplatz in Briggs (US-Bundesstaat Texas) hat der private Raumfahrtunternehmen Firefly Aerospace das  Erststufentriebwerk der Raumfahrtrakete Alpha erfolgreich getestet, deren Start für Dezember 2019 eingeplant ist.

Dies teilt der eigene Ukrinform-Korrespondent mit.

Während der Feuerprüfung war der Motor auf dem horizontalen Prüfungsplatz aufgestellt, der für die Datenerfassungen und die Analysen der Kennwerte des Motorbetriebs ausgestattet wurde. Der Prüfungsstart dauerte knapp 60 Sekunden. Nach Auskunft der Hersteller verlief der Test erfolgreich.

Wie der Generaldirektor Firefly Aerospace Tom Markusik dem Ukrinform-Korrespondenten erklärte, werden drei Antriebe an der ersten Stufe der Trägerrakete Alpha während des Starts im Dezember 2019 angebracht.

Im Jahr 2017 hat der ukrainische Geschäftsmann Maks Poljakow, der Gründer der Assoziation Noosfera und EOS Data Analytics das Unternehmen Firefly Aerospace , das die Finanzschwierigkeiten erlebte, ausgekauft. Seit dieser Zeit wurde die Arbeit an der Entwicklung  Alpha erneuert.

Das Unternehmen will seit 2021 zwei Raketen pro Monat starten lassen. Auf dem Plan steht auch die Entwicklung der Großraumrakete Beta, die wahrscheinlich drei zusammengestellte Raketen Alpha darstellen wird.

Die Trägerrakete Alpha kann auf die erdnahe Umlaufbahn bis zu 1000 kg Nutzlast transportieren. Der erste Start ist für Dezember 2019 von der Vandenberg Air Force Base im US-Bundesstaat Kalifornien eingeplant.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-