Von ausländischem Gas abzuhängen, ist für Ukraine nicht real - Hrojsman

Von ausländischem Gas abzuhängen, ist für Ukraine nicht real - Hrojsman

Ukrinform Nachrichten
Premierminister der Ukraine Wolodymyr Hrojsman ist überzeugt, dass die Ukraine in der Zukunft ohne das Importerdgas auskommen könne.

Dies schrieb er in Facebook.

"Vor knapp vier Jahren hat die Ukraine ihren Weg zur Energieunabhängigkeit begonnen. Wir haben auf das russische Gas verzichtet, das als eine Hybridwaffe gegen unser Land ausgenutzt wurde. Und in der Zukunft ist das für die Ukraine absolut real, von keinen Gaslieferungen aus dem Ausland abzuhängen", heißt es in der Mitteilung.

Darüber hinaus wies Hrojsman auf vier Schritte für die ukrainische Energieunabhängigkeit hin.

Ihm zufolge sei das: "Die Vergrößerung der Förderung des ukrainischen Erdgases. Energieeffizienz. Dank der neuen Technologien und vernunftgemäßen Energieverbrauchs weniger Gas zu verbrauchen. Die Integration des ukrainischen Gasnetzes in den europäischen Markt. Der Schutz der Ukrainer durch Subventionen, die die Kommunalgebühren nicht bezahlen können. Mechanismen für die Monetisierung der Subventionen".

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-