Zwanzig ukrainische Firmen werden ihre Projekte auf Investitionsforum in Kanada vorstellen

Zwanzig ukrainische Firmen werden ihre Projekte auf Investitionsforum in Kanada vorstellen

112
Ukrinform
Projekte von 20 ukrainischen Firmen werden auf dem ersten kanadisch-ukrainischen Investmentforum präsentiert.

Darüber berichtet der Pressedienst des Ministeriums für Energie und Kohleindustrie der Ukraine.

„In Toronto (Kanada) hat im Rahmen der Begehung des Jahrestages des Inkrafttretens des Freihandelsabkommens zwischen Kanada und der Ukraine (Canada Ukraine Free Trade Agreement, CUFTA) die Eröffnung des ersten kanadisch-ukrainischen Investitionsforums CUTIS Investment Roadshow stattgefunden. Im Zeitraum vom 23. bis 24. Oktober werden im Rahmen des Investitionsforums Projekte von 20 ukrainischen Unternehmen in solchen vier Schlüsselbereichen wie Infrastruktur, natürliche Ressourcen, Landwirtschaft und Informationstechnologien präsentiert“, heißt es im Bericht.

Projekte wurden vorab von der kanadischen Firma Crossways MK Consulting Inc. und dem ukrainischen Büro SP Advisors genehmigt.

An der Eröffnung des Forums hat die ukrainische Delegation unter Leitung von Vize-Premierminister - Minister für Wirtschaftsentwicklung und Handel der Ukraine, Stepan Kubiw, teilgenommen.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-