Warenumsatz zwischen Ukraine und Deutschland im Landwirtschaftssektor letztes Jahr $ 847 Mio. erreicht

Warenumsatz zwischen Ukraine und Deutschland im Landwirtschaftssektor letztes Jahr $ 847 Mio. erreicht

366
Ukrinform
Der Warenumsatz im Handel mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen zwischen der Ukraine und Deutschland sei im Jahr 2017 um 223,9 Millionen US-Dollar auf 846,9 Millionen USD gestiegen, hieß es in der gestrigen Rede der stellvertretenden Landwirtschaftsministerin der Ukraine für die europäische Integration, Olga Trofìmezj, in der 15. Jahressitzung des deutsche-ukrainischen landwirtschaftlichen Ausschuss, berichtete der Pressedienst des Landwirtschaftsministeriums der Ukraine.

„So lässt sich eine positive Dynamik des Warenumsatzes mit landwirtschaftlichen Erzeugnissen festzustellen, der um 223,9 Millionen Dollar gestiegen ist und 2017 bei 846,9 Millionen US-Dollar lag“, sagte Trofìmezj.

Sie legte auch einen besonderen Akzent auf die effektive Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern im Rahmen von bilateralen Kooperationsprojekten, die dazu beitragen, eine feste Grundlage für die Entwicklung des Außenhandels des ukrainischen Agrarindustriekomplexes zu schaffen.

Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Michael Stübgen, hat seinerseits betont, dass die Bundesregierung in der Ukraine eine sehr leistungsstarke landwirtschaftliche Spielerin mit großen potenziellen Möglichkeiten auf dem globalen Markt sieht. Er fügte hinzu, dass durch das Bundesministerium 5 Projekte umgesetzt werden, auf die 1/5 des Gesamtbudgets für die Umsetzung der bilateralen internationalen Projekte gerichtet sind.

„Auf lange Sicht erwägen wir viele weitere Bereiche für die fruchtbare Zusammenarbeit, insbesondere in der Forstwirtschaft, Veterinärmedizin und Vorbereitung von hoch qualifizierten Spezialisten für die Arbeit mit den neuesten Agrartechnologien“, resümierte die stellvertretende Landwirtschaftsministerin der Ukraine Trofìmezj.

Das deutsch-ukrainische Komitee hält die Sitzung jedes Jahr ab, um die Effektivität der bilateralen Zusammenarbeit zu bewerten, insbesondere die Umsetzung von gemeinsamen Kooperationsprojekten in der Landwirtschaft sowie neue zukunftsträchtige Richtungen der weiteren Zusammenarbeit zu diskutieren.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>