In der Ukraine Zahl der Lebensmittelexporteure zugenommen - 04.08.2018 12:14 — Ukrinform Nachrichten
In der Ukraine Zahl der Lebensmittelexporteure zugenommen

In der Ukraine Zahl der Lebensmittelexporteure zugenommen

343
Ukrinform
Die Zahl der ukrainischen Unternehmen, die die Erlaubnis bekommen haben, Lebensmittel tierischen Ursprungs zu exportieren, habe sich von 690 im Oktober 2017 auf 836 zum Stand vom Anfang Juli 2018 erhöht, ließ der Pressedienst des Staatsdienstes der Ukraine in Fragen der Lebensmittelsicherheit und des Verbraucherschutzes mit Bezugnahme auf den Direktor der Abteilung Boris Kobal berichten.

„Dank den gemeinsamen Anstrengungen und dem Business hat sich die Geographie der Exportlieferungen der Produkte unseres Landes in den letzten 9 Monaten erweitert und die Zahl der Unternehmen, die die Erlaubnis bekommen haben, Lebensmittel tierischen Ursprungs zu exportieren, sich von 690 im Oktober 2017 auf 836 zum Stand vom Anfang Juli 2018 erhöht“, sagte Kobal.

Er sagte auch, dass 289 ukrainische Unternehmen jetzt die Erlaubnis für den Export in die Länder der Europäischen Union haben, davon sind 109 Produzenten von Lebensmitteln, wie Fleisch, Geflügel, Fisch, Honig, Eier, Milch und Milchprodukte.

Wie Ukrinform früher berichtet hat, hat der Anteil von Exporten von landwirtschaftlichen Nahrungsmittelprodukten in den Gesamtausfuhren der Ukraine nach Berechnungen von Wissenschaftlern des Instituts der Agrarwirtschaft im Zeitraum von Januar bis Juni 2018 37 % überschritten.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>