Ukraine will Grundstücke mit Gasvorkommen von 150 Mrd. Kubikmeter verkaufen

Ukraine will Grundstücke mit Gasvorkommen von 150 Mrd. Kubikmeter verkaufen

380
Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine werde zur Ausschreibung 44 Grundstücke mit den Gasvorkommen von 150 Milliarden Kubikmeter stellen und der Zugang der Investoren zu diesen Grundstücken werde vereinfacht sein, erklärte in der heutigen Kabinettssitzung der fungierte Leiter des Staatsdienstes von Geologie und Bodenschätzen der Ukraine, Oleg Kyryljuk, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Der Staatsdienst von Geologie und Bodenschätzen hat 44 Grundstücke für den Verkauf auf Auktionen vorbereitet. 14 von ihnen sind im Festlandsockel des Schwarzen Meeres und noch 30 - am Festland. Für gegebene Grundstücke kann der Preis für Sondergenehmigungen 3 Milliarden UAH erreichen. Diese Grundstücke können Gasvorkommen von etwa 150 Mrd. Kubikmeter haben“, sagte Kyryljuk.

Er stellte fest, dass der Staatsdienst von Geologie und Bodenschätzen für die Vereinfachung des Zugangs von Investoren zur Nutzung von Bodenschätzen eine Reihe von Mechanismen vorbereitet hat: die Offenlegung der geologischen Informationen und die Einführung von elektronischen Auktionen.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-