Ukraine plant mit Türkei Bau von AN-188

Ukraine plant mit Türkei Bau von AN-188

Ukrinform Nachrichten
Das ukrainische Staatsunternehmen „Antonow“, das dem ukrainischen Staatskonzern „Ukroboronprom“ angehört, plant mit der türkischen Gesellschaft Turkish Aerospace Industry (TAI) ein Joint Venture für die Herstellung von Transportflugzeugen der Kurzstart und -landung AN-188, lässt der Pressedienst von „Ukroboronprom“ berichten.

„Auf Farnborough-2018 haben am Montag, dem 16. Juli, Gespräche mit der Delegation von Turkish Aerospace Industry stattgefunden, infolge deren die Parteien das grundsätzliche Interesse an weiterer Zusammenarbeit bei diesem Projekt bestätigt haben. Bald besucht die türkische Delegation „Antonow“, um die Erstellung von juristischen Dokumenten über die Etablierung eines Gemeinschaftsunternehmens für die Entwicklung, den Bau und die Erprobung von Flugzeugen AN-188 abzuschließen“, so die Meldung.

Nach der Gesetzgebung werden diese Dokumente dem Ministerkabinett der Ukraine zur Erörterung vorgelegt.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-