In Straßburg Abkommen über Qualitätsaudit des Flughafens Uschhorod unterzeichnet

In Straßburg Abkommen über Qualitätsaudit des Flughafens Uschhorod unterzeichnet

233
Ukrinform
Das Staatsunternehmen für Flugverkehrsdienste der Ukraine „Ukraeroruch“ und die Europäische Agentur für Flugsicherheit (EASA) haben gestern eine Übereinkunft über das Qualitätsaudit des Flughafens Uschhorod unterzeichnet, den man plane, voraussichtlich in diesem Jahr in Betrieb zu nehmen, erzählte der Ukrinform-Korrespondentin der Minister für Infrastruktur der Ukraine, Wolodymyr Omeljan, nach den Ergebnissen der 36. Tagung der Europäischen Konferenz der Zivilflugfahrt, die in Straßburg stattfand.

„Wir haben unsere Kollegen gebeten, so schnell wie möglich dieses Audit durchzuführen. In der Regel dauert die Prozedur von 6 bis 12 Monaten, wir haben einen viel engeren Zeitrahmen, um den Flughafen nach der Zertifizierung von EASA bereits in diesem Jahr vollständig in Betrieb zu nehmen“, sagte Omeljan.

Dem Minister zufolge ist es das erste Audit des ukrainischen Flughafens von der EASA. Er schließt die internationalen Flüge nicht aus, aber begonnen wird es mit Inlandsflügen.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-