Parlament verabschiedet Gesetz zur Produktion und Kennzeichnung von Bio-Lebensmittel

Parlament verabschiedet Gesetz zur Produktion und Kennzeichnung von Bio-Lebensmittel

Ukrinform Nachrichten
Das ukrainische Parlament hat am Dienstag das Gesetz „Über Grundlagen und Anforderungen zum organischen Anbau und Verkehr und Kennzeichnung organischer Produkt“ beschlossen.

Für den entsprechenden Gesetzentwurf stimmten 237 Abgeordnete des Parlaments von 226 notwendigen, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform.

Das gültige Gesetz über Bio-Lebensmittel gewährleistet nicht das ordnungsgemäße Funktionieren des Marktes von Bio-Produkten und entspricht den EU-Normen nicht, sagte der Vizechef des parlamentarischen Ausschusses für Agrarpolitik Olexand Bakumenko. Das führe zu zahlreichen Fälschungen in diesem Bereich.

Das neue Gesetz sieht laut Bakulenko Zertifizierung des Anbauprozesses und verschärft Kontrolle im Bereich Anbau und Kennzeichnung organischer Lebensmittel. Die Verstöße gegen Anforderungen des Gesetzes werden bestraft.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-