2017: Ukrainisch-chinesisches Handelsvolumen betrug 7,7 Mrd. Dollar

2017: Ukrainisch-chinesisches Handelsvolumen betrug 7,7 Mrd. Dollar

120
Ukrinform
Das ukrainisch-chinesisches Handelsvolumen ist 2017 um 18 Prozent im Vergleich zum Vorjahr gestiegen und erreichte 7,7 Milliarden Dollar.

Das gab das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Handel der Ukraine bekannt. Nach Angaben des Vizepremiers und Wirtschaftsministers Stepan Kubiw setzt sich der Wachstumstrend in den Wirtschaftsbeziehungen beider Länder fort. Im ersten Quartal habe sich das Handelsvolumen auf fast 2 Milliarden Dollar belaufen, ein Plus von 18,7 Prozent gegenüber 2017.

Der Minister hofft auf weiter Exporte nach China nach der Teilnahme der Ukraine an China International Import Expo-2018 im November in Shanghai. Dort werde die Ukraine zum ersten Mal mit einem nationalen Stand vertreten.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-