Export von Roggen steigt auf Rekordhoch

Export von Roggen steigt auf Rekordhoch

136
Ukrinform
Die Ukraine hat im Marketingjahr 2017/2018 neue Rekorde aufgestellt. Sie hat 38.500 Tonnen Roggen ins Ausland geliefert. Das ist die größte Ziffer innerhalb der vier letzten Jahre.

Dies teilt der Informationsdienst APK-Inform mit.

"In Ergebnis der Saison 2017/2018 hat die Ukraine auf die Außenmärkte 38.500 Tonnen Roggen geliefert, was auf das 3,3fache mehr als im vorigen Marketingjahr ist und einen Rekord innerhalb der vier letzten Jahre aufstellt", heißt es in der Mitteilung.

Der wichtigste Absatzmarkt ist Polen. Es hat 19.400 Tonnen Roggen aus der Ukraine gekauft.  

Diese Kultur wurde auch in die Länder geliefert, die sie in der Ukraine im Marketingjahr 2016/2017 nicht kauften. Insbesondere wurden 6.100 Tonnen an Tunesien, je 4.600 Tonnen an Israel und Spanien geliefert.

nj

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?> */ ?>