Dänischer Unternehmer will Nerzfarm in Region Schytomyr bauen

Dänischer Unternehmer will Nerzfarm in Region Schytomyr bauen

Ukrinform Nachrichten
Ein Investor aus Dänemark will eine Nerzfarm im Rayon Korostyschiw, nahe der Stadt Schytomyr, bauen.

Der Leiter der Gebietsverwaltung Schytomyr, Ihor Hundytsch, und der Investor Hans Olesen unterzeichneten am 30. Mai ein Memorandum über die Zusammenarbeit, berichtet die Pressestelle der Gebietsverwaltung. Zuerst werden in der Farm 5.000 Pelztiere gezüchtet. In fünf Jahren will der Investor dort 10.000 Nerze züchten. Im Unternehmen werden 30 Arbeitnehmer beschäftigt sein.

Die geplanten Investitionen belaufen sich auf 800.000 Euro.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-