Premierminister übt Kritik an Kohlebranche

Premierminister übt Kritik an Kohlebranche

427
Ukrinform
Die Energiebranche der Ukraine soll transparent, demonopolisiert und konkurrenzfähig sein. Dies betonte der Ministerpräsident Wolodymyr Hrojsman, teilt das Regierungsportal mit.

"Wir konnten in den vorigen 10 Jahren ein vollständig unabhängiges Land betreffs Energie werden, aber das ist nicht geschehen. Nun haben wir Kurs auf die Energieunabhängigkeit, auf Energieersparnis und auf Gewinnung eigenen ukrainischen Erdgases genommen, das uns für die Versorgung der Bedürfnisse des Staates reichen wird", sagte Hrojsman.

Der Regierungschef hat auch die Frage der Reform der Kohlebranche angesprochen. "Ich meine, dass die staatliche Kohlebranche im Schatten und sehr korrupt ist. Von da muss man alle Schattenschemen vernichten. Für mich ist es eine grundsätzliche Frage. Ich habe diese Aufgabe vor dem Ministerium und dem Minister (dem Minister für Energiewesen und Kohleindustrie der Ukraine Ihor Nassalyk – Red.) gestellt", so Hrojsman.

nj

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>