Unterzeichnung des Freihandelsabkommens mit Israel: Poroschenko erwartet Besuch von Netanjahu

Unterzeichnung des Freihandelsabkommens mit Israel: Poroschenko erwartet Besuch von Netanjahu

403
Ukrinform
Ukrainischer Staatspräsident Petro Poroschenko hat auf seiner Facebook-Seite geschrieben, er erwarte in Kiew den israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu für die Unterzeichnung eines Freihandelsabkommens.

„Wie mit dem israelischen Ministerpräsidenten im Februar dieses Jahres in Davos vereinbart sind die Verhandlungen über das Freihandelsabkommen Ukraine-Israel erfolgreich abgeschlossen. Die Unterzeichnung des Abkommens wird unserem bilateralen Handel einen Impuls geben. Mit Ungeduld erwarte ich den Besuch meines Freundes Benjamin Netanjahu in Kiew für seine Unterzeichnung“, so Poroschenko.

Früher haben der Premierminister Wolodymyr Hrojsman und das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung der Ukraine mitgeteilt, dass die Ukraine Verhandlungen über das Freihandelsabkommen mit Israel abgeschlossen hat.

Dieses Abkommen wird den Export nach Israel durch die Abschaffung oder Verringerung der Einfuhrzölle billiger und dank Vereinbarungen über die Vereinfachung der Zollverfahren schneller machen.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-