Infrastrukturminister kündigt Bau einer Teststrecke für Hyperloop in Dnipro an

Infrastrukturminister kündigt Bau einer Teststrecke für Hyperloop in Dnipro an

Ukrinform Nachrichten
In der Stadt Dnipro wird eine Teststrecke für das Hochgeschwindigkeitstransportsystem Hyperloop gebaut werden.

Das erklärte der Infrastrukturminister der Ukraine, Wolodymyr Omeljan, auf einer Pressekonferenz am 22. Februar, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. Dafür werde ein Zentrum für Verkehrsinnovationen Hype.ua gegründet, das sich mit Planung und Bau der Teststrecke beschäftigen werde. Ukrainische Partner des Projekts sind laut Omeljan die Nationale Akademie der Wissenschaften, Konzern Ukroboronprom, die Unternehmen Piwdenmasch und Interpipe. Unit.city, das Werk Schweißgeräte Kacowka, das Ukrainische Zukunftsinstitut.

Das Konzept des Transportsystems in einem Vakuumtunnel (Hyperloop) wurde von Elon Musk vorgeschlagen.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-