Ukrainische Exporte steigen um 20 Prozent

Ukrainische Exporte steigen um 20 Prozent

620
Ukrinform
Die ukrainischen Exporte sind von Januar bis November 2017 auf um 20 Prozent im Vergleich zum gleichen Zeitraum 2016 auf 39,5 Milliarden Dollar gestiegen.  

Das erklärte der erste Vizepremier und Wirtschaftsminister der Ukraine, Stepan Kubiw, in der Fragestunde am Freitag im Parlament, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. In die EU wurde laut dem Minister Waren im Wert von 15,9 Milliarden exportiert. „Die anderen Märkte sind die Märkte Indiens, Chinas, Afrikas. Ich bin der Meinung, dass unsere Perspektive Märkte Asiens, Afrikas sein müssen“, betonte der Minister.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-