Ukraine und China erörtern Möglichkeit, Teil chinesischen Kredits vorfristig zu bezahlen

Ukraine und China erörtern Möglichkeit, Teil chinesischen Kredits vorfristig zu bezahlen

543
Ukrinform Nachrichten
Die Regierungen der Ukraine und Chinas besprechen die Möglichkeit, Teil des chinesischen Kredits vorfristig zurückzuzahlen, der der Staatlichen Nahrungsmittel-Getreidekorporation vergeben wurde, und die Senkung des Satzes für diesen Kredit, erklärte während einer Online-Konferenz der erste stellvertretende Minister für Agrarpolitik der Ukraine, Maksym Martynjuk.

„Derzeit finden Konsultationen statt, sowohl zwischenbehördliche auf der Ebene der ukrainischen Regierung als auch mit unseren chinesischen Partnern. Erörtert werden die Variante der vorfristigen Zahlung des Kredits, die Überprüfung der Sätze für die Nutzung des Kredits in Richtung der Senkung und die Umstrukturierung der restlichen Schulden. Dabei haben wir die Unterstützung der zwischenstaatlichen ukrainisch-chinesischen Kommission, deren Sitzung im Dezember stattgefunden hat“, gab Martynjuk bekannt.

Ihm zufolge könnte der Satz des Kredits bis 2,5 % + Libor gesunken werden.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-