Regierung billigt Energiestrategie bis 2035

Regierung billigt Energiestrategie bis 2035

429
Ukrinform
Die ukrainische Regierung hat die Energiestrategie der Ukraine bis zum Jahr 2035 gebilligt, die unter Berücksichtigung der Welttrends des Energieverbrauchs entwickelt wurde.

Die Strategie hat in der Regierungssitzung der Vize-Premierminister der Ukraine, Wolodymyr Kistion, präsentiert, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Wir haben die Energiestrategie unseres Staates unter Berücksichtigung der Welttrends entwickelt. Es ist ein Programmdokument, das das gesamte Spektrum der Energiereformen in unserem Staat bestimmt, von der Energieeffizienz bis zur effektiven Verwaltung von Ressourcen“, sagte Kistion.

Er fügte hinzu, dass die Regierung sich als Aufgabe setzt, die Energieintensität der ukrainischen Wirtschaft mindestens zu halbieren, den Anteil erneuerbarer Energiequellen in der Gesamtbilanz bis 2035 bis auf 25 % zu erhöhen und die Qualität der Energieversorgung für die Verbraucher zu verbessern. Darüber hinaus sieht die Energiestrategie die Entwicklung des Gassektors vor.

„Die Gasgewinnung liegt heute bei nicht mehr als 3,5 %. In den europäischen Ländern ist sie nicht weniger als 12,5 %“, resümierte Kistion.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-