NBU kann kein genaues Datum des Besuchs der IWF-Mission in der Ukraine nennen

NBU kann kein genaues Datum des Besuchs der IWF-Mission in der Ukraine nennen

147
Ukrinform
Die Nationalbank  der Ukraine (NBU) halte es für möglich, die nächste IWF-Tranche bis Ende des laufenden Jahres zu erhalten, wenn die Ukraine alle ihren Verpflichtungen erfüllen werde, sagte auf einem Briefing der stellvertretende Leiter der NBU, Oleg Tschurij, berichtet ein Ukrinfom-Korrespondent.

„Bezüglich des Besuchs der IWF-Mission gibt es heute kine genauen Daten, wir erwarten den Besuch“, sagte Tschurij.

Er stellte fest, die Erhaltung der IWF-Tranche sei möglich, wenn die Ukraine alle ihren Verpflichtungen erfüllt hat. Das sind die Rentenreform, die Privatisierung sowie Maßnahmen zur Korruptionsbekämpfung.

„Die Erfüllung der Bedingungen gibt alle Chancen, bis zum Ende dieses Jahres $ 2 Milliarden US-Dollat zu bekommen“, fügte er hinzu.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-