Kubiw: Fahrzeugbaustrategie sieht Lokalisierung der Produktion in der Ukraine vor

Kubiw: Fahrzeugbaustrategie sieht Lokalisierung der Produktion in der Ukraine vor

285
Ukrinform
Der erste Vize-Premierminister und Minister für Wirtschaftsentwicklung und Handel der Ukraine, Stepan Kubiv, hat auf seiner Facebook-Seite geschrieben, das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Handel der Ukraine beabsichtige, die Strategie für die Entwicklung der ukrainischen Automobilindustrie für 5 Jahre zu entwickeln.

„Das Ministerium für wirtschaftliche Entwicklung und Handel der Ukraine beginnt bald mit der Ausarbeitung einer mittelfristigen Entwicklungsstrategie in der Automobilindustrie für 5 Jahre“, heißt es in der Meldung.

Dem Beamten zufolge wird die Strategie die Entwicklung der ukrainischen Automobilindustrie, Schaffung von Arbeitsplätzen in diesem und verwandten Branchen vorsehen.

„Das Ziel ist die maximale Lokalisierung der Produktion von Autos in der Ukraine“, betonte er.

Stepan Kubiw teilte weiter mit, dass er bei seinem Arbeitsbesuch im Gebiet Tscherkassy das Werk „Bogdan Motors“ besucht hatte, das die Autos für Verteidigungszwecke liefert. Das sind Dual-Use-Spezialfahrzeuge, unter denen taktische gepanzerte Autos, LKW, spezielle Kraftfahrzeuge mit Allradantrieb sind.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-