Rinat Achmetow erwerbt Sperrminorität an „Zachidenergo“ und „Kyivenergo“

Rinat Achmetow erwerbt Sperrminorität an „Zachidenergo“ und „Kyivenergo“

262
Ukrinform
Die Firma Ornex, die SKM-Gruppe von Milliardär Rinat Achmetow gehört, hat 25-prozentige Aktienpakete der Stromunternehmen „Zachidenergo“ und „Kyivenergo“ gekauft. Die Aktienpakete verkaufte der der Staatseigentumsfonds der Ukraine.

Das teilte die Pressestelle der Gruppe mit. Für den 25-Prozent-Anteil von „Zachidenergo“ habe Ornex 417,163 Millionen Hrywnja (69,58 Millionen mehr als der Startpreis), für „Kyivenergo“ 759,633 Millionen Hrywnja gezahlt.

Am 16. August kaufte Ornex das 25-prozentige Aktienpaket von „Donezkoblenergo“ für 143,81 Millionen Hrywnja.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-