IWF entscheidet über Zuteilung der Ukraine der nächsten Tranche am 3. April

459
Ukrinform
Die Sitzung des Vorstands des Internationalen Währungsfonds (IWF), in der die Zuteilung der Ukraine einer Tranche von einer 1 Milliarde USD behandelt werde, sei für den 3. April geplant, erklärte Jerome Vacher, Ständiger IWF-Vertreter in der Ukraine, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Die Behandlung vom IWF-Vorstand der dritten Revision des Programms im Rahmen der erweiterten Finanzierung (EFF) zusammen mit den Ergebnissen der Konsultationen von 2016 nach dem Artikel IV der IWF-Abkommen ist für den 3. April 2017 geplant“, sagte er.

Der Abschluss der dritten Revision mache Vacher zufolge es möglich, dass die Ukraine die Tranche in Höhe von etwa $ 1 Milliarde bekommt.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-