NBU erwartet bis Ende 2016 Aufstockung der Währungsreserven auf 17,5 Mrd. Dollar

NBU erwartet bis Ende 2016 Aufstockung der Währungsreserven auf 17,5 Mrd. Dollar

461
Ukrinform
Die Gold- und Währungsreserven der Ukraine sollen bis Ende des Jahres 2016 auf 17,5 Milliarden US-Dollar anwachsen, sagte heute auf einer Pressekonferenz die Vorsitzende der Nationalbank der Ukraine (NBU), Waleria Hontarewa, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

Sie fügte auch hinzu, dass am Ende des Jahres 2017 die Aufstockung der internationalen Reserven auf 23,1 Milliarden Dollar und in 2018 auf 27,8 Milliarden Dollar erwartet wird.

Zum Stand vom Ende des Jahres 2015 betrugen die Währungsreserven der Ukraine 13,3 Milliarden Dollar, obwohl zuvor die Nationalbank 18 Milliarden Dollar vorhergesagt hatte.

NBU hat zum Ziel, die Währungsreserven der Ukraine bis 2020 auf 38,7 Milliarden US-Dollar aufzustocken.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-