Präsident unterzeichnet Gesetz für € 400 Millionen von EIB

Präsident unterzeichnet Gesetz für € 400 Millionen von EIB

503
Ukrinform
Der Präsident Petro Poroschenko habe das Gesetz unterzeichnet, das der Ukraine ermöglicht, Vorzugskredite für Klein- und Mittelbetriebe in der Landwirtschaft zu bekommen, berichtet der Pressedienst des ukrainischen Staatschefs.

„Präsident Petro Poroschenko unterzeichnete das Gesetz der Ukraine „Über die Ratifizierung des Finanzabkommens zwischen der Ukraine und der Europäischen Investitionsbank“. Das Abkommen wurde am 28. Dezember 2015 in Kiew abgeschlossen“, heißt es im Bericht.

Die Umsetzung des Dokuments richtet sich also auf die Unterstützung des landwirtschaftlichen Sektors der Ukraine und bietet die Möglichkeit, 400 Millionen Euro für 12 Jahren mit einer Präferenzperiode von 4 Jahren zu beschaffen.

Es wird geplant, diese Mittel für die Modernisierung der Fischerei und Aquakultur in der Ukraine und für die Umsetzung von Projekten im Bereich des Anbaus von Getreide und Ölpflanzen zu richten.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-