Dragon Capital: Innerhalb von vier Monaten wurden in der Ukraine $ 2 Mrd. investiert

Dragon Capital: Innerhalb von vier Monaten wurden in der Ukraine $ 2 Mrd. investiert

513
Ukrinform
Der Zufluss ausländischer Direktinvestitionen in der Ukraine betrug im Januar-April 2016 fast 2 Milliarden Dollar.

Das sagte auf einer Pressekonferenz der Generaldirektor der Investmentgesellschaft Dragon Capital, Tomas Fiala, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Schaut man sich die Statistiken der ausländischen Investitionen in den vergangenen zwei Jahren an, so gibt es einige Verbesserungen. Während der reine Zufluss ausländischer Direktinvestitionen im Jahr 2014 fast bei Null lag, so stieg diese Zahl im Jahr 2015 auf 1 Milliarde Dollar. Das ist ein ziemlich gutes Ergebnis, das einzige ist, dass etwa 70 Prozent dieser Investitionen auf den Bankensektor entfallen sind. Das an sich ist nicht schlecht, aber es ist kein neues Geld für die Banken, sondern die Zusatzkapitalisierung“, sagte Fiala.

In Bezug auf ausländische Direktinvestitionen im laufenden Jahr sagte er weiter, laut den Statistiken habe sich diese Zahl in den letzten vier Monaten dieses Jahres zwei Milliarden Dollar genähert, „was ziemlich viel ist, da wir in diesem Jahr erwartet haben, dass Direktinvestitionen 4 Mrd. Dollar betragen werden“.

yv

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-
*/ ?>