Ukraine importiert kein Gas aus Russland in Wintersaison

Ukraine importiert kein Gas aus Russland in Wintersaison

439
Ukrinform
Zum ersten Mal in ihrer Geschichte hat die Ukraine in diesem Winter kein einziges Kubikmeter Gas in Russland gekauft.

Das gab Regierungschef der Ukraine Arseni Jazenjuk am Montag im Parlament bekannt. Nach seinen Worten lagern derzeit in den unterirdischen Gespeichert mehr als 10 Milliarden Kubikmeter Gas. Das sei um 2 Milliarden mehr als im Vorjahr.

Der Gasverbrauch sank im Land, dank einem Energieeffizienzprogramm, um 20 Prozent, sagte der Premier. Das sei das Geld, das der russische Konzern Gazprom nicht erhalten habe, für den Kauf von Panzern, Flugzeugen und für die Finanzierung der Armee gemeinsamen mit dem Regime im Kreml.

Laut Jazenjuk kauft der ukrainische Konzern Naftogaz Erdgas bei sechs europäischen Unternehmen. Der Preis sei niedriger als bei Gazprom.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-