Denisowa: 251 Ukrainer in Gefangenschaft der Rebellen

Denisowa: 251 Ukrainer in Gefangenschaft der Rebellen

Ukrinform Nachrichten
251 Ukrainer werden gegenwärtig von den Rebellen in den vorläufig besetzten Gebieten gefangen gehalten, gab bei Facebook die Menschenrechtsbeauftragte der Werchowna Rada der Ukraine, Ljudmyla Denisowa, bekannt.

„Derzeit befinden sich in den Folterkammern der Besatzer in den vorläufig besetzten Gebieten Donezk und Luhansk 251 Bürger der Ukraine. Ihre Befreiung ist eine extrem wichtige Aufgabe für alle an diesem Prozess beteiligten zuständigen Organe“, postete sie.

Denisowa erinnerte daran, dass vor einem Jahr 76 Bürger zu ihren Familien auf das von der ukrainischen Regierung kontrollierte Territorium zurückgekehrt waren, darunter 12 Soldaten, die in den vorläufig besetzten Gebieten von Donbass in Gefangenschaft waren.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-