Schießübung auf Truppenübungsplatz „Schyrokyj Lan“: Javelin-Waffe versagt

Schießübung auf Truppenübungsplatz „Schyrokyj Lan“: Javelin-Waffe versagt

Ukrinform Nachrichten
Bei der Übung einer mechanisierten Brigade des operativen Kommandos „Nord“ auf dem Truppenübungsplatz „Schyrokyj Lan“ hat die Panzerabwehrwaffe FGM- 148 Javelin versagt.

Nach Angaben des Generalmajors Valeri Saluschnyj vom Kommando „Nord“ wurde die Rakete nicht abgefeuert. „Vielleicht ist das ein Fehler eines Schützen oder etwas anderes, das muss geklärt werden, jetzt kann ich nicht sagen“, sagte er.

Die Übung findet im Rahmen des strategischen Militärmanövers „Joint Effort 2020“ statt. Geübt wird der Angriff auf eine unvorbereitete Verteidigung und der Kampf in bebautem Gelände. An der Übung werden die Flugzeuge der Nationalen Garde teilnehmen.

Die USA lieferten erste Javelin-Raketen an die Ukraine 2018.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-