Offizier bei Brand in Militäreinheit gestorben

Offizier bei Brand in Militäreinheit gestorben

foto
Ukrinform Nachrichten
Bei Brand in einer der Militäreinheiten im Rayon Jaworiw in der Region Lwiw ist ein Offizier ums Leben gekommen, ein weiterer wurde traumatisiert.  

Dies teilt der Pressedienst des Kommandos der Landtruppen des Streitkräfte der Ukraine in Facebook mit.

"Heute, am 19. November 2019, gegen 05.00 Uhr kam es in einer der Militäreinheiten, die in der Ortschaft Starytschi, Rayon Jaworiw, Region Lwiw stationiert ist, zu einem Brand. Bei der Brandbekämpfung kam ein Offizier ums Leben, ein weiterer erlitt Verbrennungen und wurde bald  ins Zentrale Bezirkskrankenhaus der Stadt Nowojaworiwsk gebracht", heißt es.

Der Brand ist lokalisiert worden.

Brand im Jaworiw-Übungsplatz, ein Offizier gestorben / Foto DSNS

Die Vertreter des Militärdienstes für Rechtsordnung in den Streitkräften der Ukraine und der Nationalpolizei der Ukraine stellen Ursachen und Umstände des Zwischenfalls fest.  

Das Kommando der Landtruppen des Streitkräfte der Ukraine drückte Angehörigen des gestorbenen Offiziers tief empfundenes Beileid aus.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-