Ukrainische Truppen nehmen neue Stellungen in Marjinka ein

Ukrainische Truppen nehmen neue Stellungen in Marjinka ein

Ukrinform Nachrichten
Die Soldaten der 24. selbständigen mechanisierten König-Danylo-Brigade haben neue Stellungen in der Stadt Marjinka eingenommen.

Marjinka wird fast völlig von ukrainischen Truppen kontrolliert, wird auf der Webseite ArmeeFM mitgeteilt. „Eine so genannte Grauzone existiert in der Stadt existiert praktisch nicht mehr. Die Entfernung bis zu besetzten Olexandriwka und Donezk beträgt 100 bis 250 Meter“, heißt es in der Meldung.

Laut dem Presseoffizier der Brigade, Nasar Ilnyzkyj, habe der Stab der Brigade gemeinsam mit dem höheren Kommando die Operation geplant. Ziel der Operation sei die Sicherheit der Stadteinwohner und die bessere Kontrolle des Feindes.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-