SBU wird Webseiten blockieren, die die nationale Sicherheit bedrohen

SBU wird Webseiten blockieren, die die nationale Sicherheit bedrohen

Ukrinform Nachrichten
Der Sicherheitsdienst der Ukraine werde bald die Webseiten blockieren, die der Untergrabung der nationalen Sicherheit des Landes vor den Präsidentschaftswahlen verdächtigt werden, erklärte der Leiter der Abteilung für Gegenspionageschutz der Interessen des Staates im Bereich der Informationssicherheit des Sicherheitsdienstes der Ukraine (SBU), Oleksandr Klymtschuk, in der Sendung auf dem ukrainischen TV-Programm „Redefreiheit“ (Swoboda Slowa – ukr.).

Solche Maßnahmen werde der SBU als Reaktion auf Informations- und Cyberangriffe, vor allem aus Russland, ergriffen.

„Die Informationen, die dem Sicherheitsdienst zur Verfügung stehen, deuten darauf hin, dass sich die russischen Geheimdienste hauptsächlich auf hybride Aggression konzentrieren werden: Cyberangriffe, Angriffe auf den Cyberraum und Objekte kritischer Infrastruktur. Und den anderen Vektor – Informationseinfluss, fake-Nachrichten und Angriffe auf den Informationsraum“, sagte Klymtschuk.

Ihm zufolge hat SBU Informationen darüber, dass die Geheimdienste der Russischen Föderation mächtige Cyberangriffe am Vorabend und während der Präsidentschaftswahlen in der Ukraine vorbereiten.

„Sie können nicht nur direkt in das elektronische Systeme der Zentralwahlkommission eindringen, sondern auch irgendwelche Objekte kritischer Infrastrukturen wie Verkehr, Kommunikation, Finanzen und Energie attackieren“, sagte Klymtschuk.

Er stellte fest, dass allein im vergangenen Jahr etwa zweitausend fake-Accounts gesperrt und etwa 200 Internetseiten für Sanktionen eingereicht wurden, die die russische Ideologie propagierten.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-