Polen wird neue Division für Verteidigung östlicher Flanke der NATO bilden

Polen wird neue Division für Verteidigung östlicher Flanke der NATO bilden

Ukrinform Nachrichten
In Polen wird eine neue mechanisierte Division mit dem Stab in der Stadt Siedlce in der Nähe von Warschau gebildet werden.

Das erklärte beim Besuch der Stadt Siedlce der polnische Verteidigungsminister Mariusz Błaszczak anlässlich der Begehung der Landstreitkräfte Polens, berichtet Ukrinform unter Bezugnahme auf das polnische Verteidigungsministerium.

„Ich habe die Entscheidung getroffen, eine neue Division des polnischen Heeres zu schaffen, die in Siedlce stationiert wird“, erklärte Błaszczak und fügte hinzu, dass sie die 18. mechanisierte Division heißen wird.

Die Division wird aus drei Brigaden bestehen: zwei bestehenden Brigaden und der neuen, die gebildet werden soll.

Nach den Worten von Błaszczak wird die neue Division alle Standards der NATO erfüllen, und ihre Aufgabe wird die Verteidigung Polens und der östlichen Flanke der NATO werden.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-