Nationale SBU-Akademie nimmt an Militärparade in der Hauptstadt teil

Nationale SBU-Akademie nimmt an Militärparade in der Hauptstadt teil

Ukrinform Nachrichten
Offiziere und Offizíersschüler der Nationalakademie des Sicherheitsdienstes der Ukraine (SBU) nehmen an der Militärparade anlässlich des 27. Jahrestages der Unabhängigkeit der Ukraine teil, die in der Hauptstadt am 24. August stattfinden wird, ließ das SBU-Presseamt mitteilen.

„Viereinhalb tausend Sicherheitsbeamte und zweihundertfünfzig Militärmaschinen werden durch die Hauptstraße des Landes marschieren. Die Beamten des Sicherheitsdienstes werden Seite an Seite mit den Einheiten der Streitkräfte, des Staatsgrenzdienstes, der Nationalgarde, der Nationalpolizei und anderen Einheiten marschieren, die die Sicherheit unseres Staates wachen“, heißt es im Bericht.

Wie Ukrinform berichtet hat, werden die Militärangehörigen während der feierlichen Militärparade zu Ehren des Unabhängigkeitstages in Kiew am 24. August anstatt der Sowjet-Begrüßung die Militärbegrüßung „Ruhm der Ukraine!“ und „Ruhm den Helden!“ verwenden.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-