Neueste Panzerabwehrraketen getestet

Neueste Panzerabwehrraketen getestet

Ukrinform Nachrichten
Das ukrainische Staatsunternehmen „Kiewer Konstrukteur-Büro – Lutsch“ habe die Abnahmeprüfung der nächsten Partie der modernen Panzerabwehr-Lenkraketen erfolgreich durchgeführt, die auf Bestellung der Streitkräfte der Ukraine hergestellt wurden, ließ die Pressestelle des Unternehmens mitteilen.

„Ukrainische Soldaten nahmen mehrere Raketen aus der Partie, die zur Übergabe an die Streitkräfte bereit waren, und führten Kampfübungen durch“, so die Meldung.

Der Pressedienst stellte ferner fest, dass die Berechnungen der Systeme „Korsar“ und „Stugna-p“ ihre Aufgaben erfolgreich erfüllt und die hohe Zuverlässigkeit und taktisch-technische Charakteristiken der neuen Panzerabwehr-Lenkraketen bestätigt haben, die schon in kurzer Zeit die Einheiten der Streitkräfte der Ukraine verstärken werden.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-