Turtschynow; Russland konzentriert Truppen an der Grenze zu Ukraine

Turtschynow; Russland konzentriert Truppen an der Grenze zu Ukraine

948
Ukrinform
Die ukrainische Aufklärung meldet eine Anhäufung der russischen Truppen in der Nähe der Grenze zur Ukraine. Das kann eine Vorbereitung zu großen Provokationen und Angriffshandlungen sein.

Das erklärte der Sekretär des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine, Olexandr Turtschynow, bei einer Beratung mit der Führung des Militärs und der Sicherheitsbehörden im Gebiet der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) am Freitag, teilte die Pressestelle des Rates mit. Die Provokationen und Angriffshandlungen könnten zu jeder Zeit beginnen.

Turtschynow betonte weiter, dass das ukrainische Militär bereit sei, die Provokationen der russischen Besatzungstruppen abzuwehren. Ihm zufolge gab es binnen einer Woche die größte Zahl an Angriffen nicht nur auf Stellungen der ukrainischen Armee, sondern auch auf die Ortschaften im Gebiet. „Artillerie, Panzer, Raketenwerfer, die durch die Vereinbarungen von Minsk verboten sind, werden eingesetzt“, sagte er.

Nach Worten von Turtschynow wurden Gebiete in 30 Kilometer Tiefe angegriffen. Zivile Infrastruktur wurde zerstört, es gibt Opfer unter Soldaten und Zivilisten, betonte er.

Der Ratssekretär besuchte heute die Stellungen der 24. motorisierten Danylo-Halytskyi-Brigade im Raum Horliwka, wo es die meisten Angriffe des Feindes in der letzten Zeit gab. Turtschynow stelle fest, die Koordination des Militärs mit der Nationalgarde, dem Sicherheitsdienst SBU und dem Grenzschutz habe sich seit Beginn der Operation der Vereinigten Kräfte erheblich verbessert.

Olexandr Turtschynow besuchte am Freitag den Donbass wegen einer Verschärfung der Lage in der letzten Woche.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-